PROJEKT – „Ella für Alle“

Auch in diesem Jahr setzen wir das Projekt „Ella für Alle“ in der 2a Klasse und der 1b Klasse um. 

Bei diesem Projekt werden Kinder, PädagogInnen für die Themen Gewalt, Mobbing und deren Auswirkungen sensibilisiert und gemeinsam werden Präventions- und Handlungsstrategien erarbeitet.

Die Giraffe ELLA, eine Handpuppe, bietet den Kindern die Möglichkeit über ihre Gefühle zu sprechen und zeigt ihnen auf spielerische Art und Weise, die eigenen sowie die Gefühle anderer wahrzunehmen, benennen und regulieren zu können und vermittelt soziale Fertigkeiten (z.B. wie löse ich einen Konflikt).